Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

Mitglied werden

Hier anmelden!

Buble
Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle für die Lebenshilfe

Freizeit

Freizeit ist die Zeit, die jemandem zur Verfügung steht, in der man nicht arbeiten muss und keine besonderen Termine hat. Zeit, die man mit schönen Dingen verbringen möchte. Das kann man nun mit seinen Eltern tun aber auch in einer Gruppe Gleichgesinnter und guter Freunde.
Bei der Lebenshilfe Minden gibt es ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm, an dem Menschen mit und ohne Behinderung teilnehmen können. Die vielfältigen Kurse, Gruppen und Aktionen finden in der Woche und vor allem auch am Wochenende statt.
Mit rund 11 Wochen Ferienbetreuung im Jahr bietet die Lebenshilfe Kindern und Jugendlichen aktive und kurzweilige Ferientage und schafft den Eltern Entlastung durch eine zuverlässige Betreuung.

Diverse, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmte Urlaubsreisen runden das Freizeitangebot ab und ermöglichen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Erholung sowie neue Eindrücke und Erlebnisse.
Alle Gruppen werden von haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitern betreut und unterstützt. Sie übernehmen auch den Fahrdienst von zu Hause und zurück. Für die Teilnahme an den Gruppenaktivitäten berechnen wir Betreuungskosten.
Um an den Freizeitangeboten teilzunehmen, muss man kein Mitglied der Lebenshilfe sein. Jede(r) kann unverbindlich einmal reinschnuppern. Bei Gefallen und regelmäßiger Teilnahme beraten wir gerne über die verschiedenen Möglichkeiten der Finanzierung. Zu allen Kursen und Angeboten können sich Interessierte telefonisch oder per Email anmelden. Aktuelles Freizeitprogramm. Vorlesen

© 2017 Lebenshilfe Minden e.V. - 32425 Minden, Alte Sandtrift 4 - info@lebenshilfe-minden.de