Beratung

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

Mitglied werden

Hier anmelden!

Buble
Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle für die Lebenshilfe

Es gibt einen neuen Lebenshilferat in Minden

05.03.2018

Der Lebenshilfe Rat wurde am 03.03.18 neu gewählt.

Am 3.3.18 wählten die Teilnehmer vom Samstagstreff einen neuen Lebenshilferat. Der „alte“ Lebenshilferat hatte die Wahl mit einem Schreiben in leichter Sprache und Wahlplakaten vorbereitet. Jeder Kunde der Lebenshilfe Minden, der in den neuen LH-Rat gewählt werden wollte, hat einen Steckbrief mit Foto ausgefüllt. In diesem stellte „Sie“ oder „Er“ sich vor und sagte warum er/sie Mitglied im neuen Lebenshilferat sein wollte, z.B. weil man sich für die Rechte der Menschen mit Behinderungen einsetzten und bei der Lebenshilfe Minden etwas verändern möchte. Zur Wahl standen Andreas Oxenfarth, Tobias Blickle, Paul Hülsbusch, Simone Theiß, Gabi Eisenbraun Thomas Schmidt und Elga Rodenberg. Mit der Hilfe von Sagitta Sikora führten wir die Wahl durch. Die Personen, die neu in den Rat wollten, stellten sich vor. Sie sagten ihren Namen, z.B. Elga Rodenberg, 46 Jahre alt und man nannte den Grund, weshalb man in den neuen Lebenshilferat möchte: Die meisten von uns möchten was verändern. Sagitta erklärte das Wahlverfahren allen Teilnehmer vom Samstagstreff, der wählen wollte, bekam einen Stimmzettel mit einem Foto von den Kandidaten. Vorrausetzungen zur Teilnahme an der Wahl: Nan muss Nutzer der Lebenshilfe Minden und mindestens 18 Jahre alt sein.
Nachdem die Stimmzettel in die Wahlurne geworfen wurden, zählte Sagitta die Stimmzettel aus. Da Thomas Schmidt an diesem Tag nicht persönlich zur Wahl kam, hat der „alte“ Rat entschieden, dass Thomas Schmidt in Abwesenheit gewählt werden darf. Nach der Auszählung bekamen Andreas, Tobias, Paul, Gabi und Thomas die meisten Stimmen. Simone und ich (Elga) bekam jeweils 1 Stimme. Thomas wurde per Telefon über den Wahlausgang informiert und er nahm die Wahl an. Somit bin ich nicht mehr im neuen Lebenshilferat der Lebenshilfe Minden. An dieser Stelle wünsche ich dem neuen Rat Glück und Erfolg für seine Arbeit. Mir hat die Gründung des LH-Rates und die Arbeit viel Spaß gemacht. Ein dickes Dankeschön an Sagitta Sikora für Deine super Unterstützung bei der Ratsarbeit.

Elga Rodenberg (ehem.-LH-Ratsmitglied)

© 2017 Lebenshilfe Minden e.V. - 32425 Minden, Alte Sandtrift 4 - info@lebenshilfe-minden.de